Unsere Schule
Umschulung/Regelausbildung
Überbetriebliche Ausbildung
Fort- und Weiterbildung
Übungswerkstatt
     
   
Überbetriebliche Ausbildung
Übersicht
Anmeldung
 

fabi‐Lehrgang in Zusammenarbeit mit dem UFZ Niederstetten

Steuerungstechnik Teil 1 (Pneumatik / Elektropneumatik) (4W)

Lehrgangsinhalt:

  • Vor- und Nachteile der Pneumatik
  • Physikalische Grundlagen
  • Drucklufterzeugung und Druckluftzufuhr
  • Wegeventile / Bauarten und Betätigungsarten
  • Sperr-, Strom- und Druckventile, Ventilkombinationen
  • Geschwindigkeitssteuerungen an einfach- und doppeltwirkenden Zylindern
  • Pneumatischer Vorwahlzähler
  • Selbsthalteschaltungen
  • Lageplan / Schaltplan / GRAFCET / Kurzschreibweise
  • Signalüberschneidungsvermeidung durch Rollenhebel-, Umschaltventile und Taktketten
  • Übungsschaltungen am PC lösen, simulieren und am Übungswagen aufbauen
  • Komponenten der Vakuumtechnik, Einsatzgebiete und Einsatzbeispiele
  • Sicherheitsanforderungen in Pneumatischen Schaltungen
  • Ablaufsteuerungen mit verschiedenen NOT-AUS-Bedingungen

  • Vergleich Pneumatische und Elektropneumatische Steuerungen
  • Spannungsmessung / Strommessung
  • Sensoren zur Weg- und Druckerfassung / Vorteile von Näherungsschaltern
  • Relais und Schütze / Aufbau und Anwendungen
  • Übungsschaltungen am PC lösen, simulieren und Klemmenbelegungsplan erstellen